Der Appell an unsere Instinkte: #NoAfd

little-boy-1635065_1920
Bild von ambermb auf Pixabay

Die AfD trifft mir ihrer Propaganda einen Nerv. Sie gibt uns einfache Antworten auf schwierige Fragen, indem sie unsere niederen Instinkte wie Hass, Angst, Wut und Neid instrumentalisiert. Dabei schreckte sie auch nicht zurück den Angriff auf Magnitz zu Beginn des Jahres zu benutzen. Sie fügte dem Angriff das Kantholz hinzu, sodass am Ende nicht mal mehr klar war, was wahr ist. Schlussendlich bei all den Falschmeldungen, welche die AfD verbreitet, scheint es sogar denkbar, dass die AfD den Anschlag selbst inszeniert hatte.

Weiterlesen „Der Appell an unsere Instinkte: #NoAfd“

Täglich Roboten leben

portrait-2293351_1920
Bild von Stefan Keller auf Pixabay

 

Jeder Mensch lebt wie ein Uhrwerk,
wie ein Computer programmiert.
Es gibt keinen, der sich dagegen wehrt,
nur ein paar Jugendliche sind frustriert.

In der Diskussion um das Grundeinkommen wird häufig entgegnet, dass wenn das Grundeinkommen hoch genug sei, niemand mehr arbeiten wollte. Was steckt dahinter für ein Menschenbild? Sind wir wie Maschienen, die nur genügend Strom brauchen, um zu funktionieren? Sind wir so wie Tiere, die genug unter Druck gesetzt werden müssen, damit sie auf ihren (Feudel)herrn hören?

Weiterlesen „Täglich Roboten leben“

Stummer Schrei nach #sozialerGerechtigkeit

child-1099770_1920
Bild von Prawny auf Pixabay

Heute war ein interessanter Tag. Ich hatte eine ausführliche Diskussion zum Mietenwahnsinn in Berlin und dem Mietendeckel. Meine Position, dass bei einem unelastischen Gut wie dem Wohnen nicht dem Markt freie Hand gelassen werden sollte, wurde von scheinbar netten Kleinvermietern klein geredet. Sie hatten mehrmals versucht meine Unzufriedenheit auf das System umzulenken. Ich solle mir doch die Gehälter unserer Abgeordneten ansehen. Gleichzeitig forderten sie von den Politikern aber Anreize ihre Wohnungen klimafreundlicher zu sanieren. Einer hatte sogar versucht Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit gegeneinander auszuspielen. Ein anderer versuchte mir zu erklären, dass ich doch Mehrwert schaffen sollte, statt zu zwitschern.

Weiterlesen „Stummer Schrei nach #sozialerGerechtigkeit“

Die Idee von Demokratie

light-3877467_1920
Bild von Willfried Wende auf Pixabay

Wir stehen am Abgrund und müssen weiter. Aber wohin? Es hilft nicht zu benennen, was wir nicht wollen, sondern wir müssen klären, was wir wollen. Soziale Gerechtigkeit und Umweltschutz sind beides die gleiche Seite der Medaille. Allerdings kommt besonders häufig der Vorwurf, dass dieses Ideal utopisch oder zu sozialistisch wäre. Sollten wir tatsächlich alle dieses Bedürfnis haben, wie ist es denn möglich, dass wir so gepalten werden?

Weiterlesen „Die Idee von Demokratie“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: