Ein Fisch voller Gräten

skeleton-669363_1920
Bild von Rudy and Peter Skitterians auf Pixabay

Haimart: Der Dosenöffner an der Sardinenbüchse der Gerechtigkeit. Wir sind stets interessiert an der sozialen Gerechtigkeit und dem Umweltschutz. Dazu verfolgen wir die aktuellen Debatten und versuchen auf Zwitscher etwas mitzumischen. Dazu kommen noch einige persönliche Texte von Bärbel und Nina. Sie schreiben über ihren Alltag als Lehrerin oder Krankenschwester. Kalle Eisenbeißer fühlt sich stets gepeinigt verraten von den Entwicklungen. Mittlerweile hat er sogar den Glauben an die Demokratie verloren.

Weiterlesen „Ein Fisch voller Gräten“

Schwarze Zukunft dank schwarzem Gold

russia-112445_1920
Bild von David Mark auf Pixabay

Klimawandel? Gibt es nicht? Warum ist es dann in Medien? Um uns abzulenken? Weil die Ökolobby ihre Daseinsberechtigung legitimieren will? Weißt du wie viele Vögel und Fledermäuse in den Windrädern geschreddert werden? Oder welchen Schaden der Lithiumabbau für die Umwelt hat? Die wollen doch ihr Grünes Reich errichten mit ihren Verboten und jetzt sollen wir noch Schuldscheine für die CO2 Steuer kaufen? Dabei ist doch gar nicht erwiesen, dass es in den menschgemachten Klimawandel gibt, oder?

Weiterlesen „Schwarze Zukunft dank schwarzem Gold“

Politik ist wie Sport

horse-racing-4018609_1920
Bild von marcelkessler auf Pixabay

Soziale Gerechtigkeit und Umweltschutz sollten Hand in Hand gehen, um auch in Zukunft noch große Schritte machen zu können. Und immer wieder dröhnt aus den Medien der gleiche Einheitsbrei, dass der Umweltschutz nicht zu Lasten der Wirtschaft funktionieren könne. Ein mancher warnt bereits vor dem Erstarken der Grünen, die mit ihrer Ökodiktatur das Grüne Reich aufbauen wollen.

Weiterlesen „Politik ist wie Sport“

#SozialeGerechtigkeit Hand in Hand mit dem #Umweltschutz

hands-600497_1920

Verrückt ist der, der immer die gleichen Dinge tut, aber andere Ergebnisse erwartet. Daher sollten wir fernab von den Medien propagierten Alternativlosigkeit des Kapitalismus und der damit verbundenen Ungerechtigkeit und der Scheindemokratie über gesellschaftliche Alternativen nachdenken.

Weiterlesen „#SozialeGerechtigkeit Hand in Hand mit dem #Umweltschutz“

Die Idee von Demokratie

light-3877467_1920
Bild von Willfried Wende auf Pixabay

Wir stehen am Abgrund und müssen weiter. Aber wohin? Es hilft nicht zu benennen, was wir nicht wollen, sondern wir müssen klären, was wir wollen. Soziale Gerechtigkeit und Umweltschutz sind beides die gleiche Seite der Medaille. Allerdings kommt besonders häufig der Vorwurf, dass dieses Ideal utopisch oder zu sozialistisch wäre. Sollten wir tatsächlich alle dieses Bedürfnis haben, wie ist es denn möglich, dass wir so gepalten werden?

Weiterlesen „Die Idee von Demokratie“

Im Zweifel für den Zweifel gegen den Zweifel

the-stopper-2970795_1920.jpg

Die Vorwürfe des Lungenexperten Dieter Köhler sind kaum zu überbieten. Gemeinsam mit gut 100 anderen Lungenärzten hat er eine Stellungnahme verfasst, wonach die Grenzwerte vollkommen überzogen seien. In seinen Ausführungen im Fernsehen ist die Rede von „Ideologisierung“ und „fehlender wissenschaftlicher Basis“, die zu „hektischer Aktivität in Berlin“ führen würden. Die vorliegenden Daten in den Studien seien zu einseitig interpretiert worden. „Es ist sehr wahrscheinlich, dass die wissenschaftlichen Daten, die zu diesen scheinbar hohen Todeszahlen führen, einen systematischen Fehler enthalten.“ Damit stellen die 100 Experten sich gegen den die Auffassung der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin.

Weiterlesen „Im Zweifel für den Zweifel gegen den Zweifel“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: