#Eigentlich könnte Unterrichten Spaß bereiten

hoodie-691449_1920
Bild von Free-Photos auf Pixabay

In den Ferien klang Fräulein Weisshaupt noch äußerst optimistisch. Und heute würde sie sich am liebsten wieder im Bett verkriechen. Sie hatte die erste Woche der Herbstferien benutzt, um sich wieder zu erholen. In der zweiten Woche hatte sie dann einige Unterrichtsstunden vorbereitet. Nun ist es wieder Herbst und die kalte und dunkle Jahreszeit beginnt.

Weiterlesen „#Eigentlich könnte Unterrichten Spaß bereiten“

Schiffbrüchig auf dem #Fleischmarkt

sushi-2000239_1920
Bild von Travelmoments auf Pixabay

Im Gegensatz zu früher ist es heute durch aus üblich für seinen beruflichen Werdegang seine Heimat zu verlassen. Dabei werden wir von unseren alten Freundeskreisen entwurzelt. Zwar ist es auch mal wieder interessant in eine neue Stadt zu kommen, neue Erfahrungen zu machen, aber die Freundschaften werden brüchiger. Zwar können wir neue Bekanntschaften knüpfen, aber es schleicht sich eben auch das Gefühl ein ersetzbar zu sein. Aber letztendlich zahlt den Preis der beruflichen Mobilität auch die Liebe.

Weiterlesen „Schiffbrüchig auf dem #Fleischmarkt“

Zwischen zwei Welten

zweiwelten
Bild von Sasin Tipchai auf Pixabay

Stell dir mal vor, dass du seit einigen Wochen deinen neuen Schwarm triffst. Beim ersten Treffen wart ihr einen schönen Eisbecher schlemmen, beim zweiten Treffen wart ihr zusammen im Kino und just in diesem Moment seid ihr essen in einem edlen Sushi-Restaurant. Du hältst die Speisekarte in der Hand und überlegst dir, was du speisen möchtest. Wie würdest du reagieren, wenn dein Schwarm dir vorrechnet, wie viel Geld das Alles schon gekostet hat. Der Sex bleibt wohl aus, und alles wäre alles viel einfacher gewesen, wenn du direkt ins Rotlichtmilieu gegangen wärst. Andersherum wird eine Prostituierte nicht auf ewige Liebe warten.

Weiterlesen „Zwischen zwei Welten“

Die unsichtbare Wand des Marktes

hand-984170_1920.jpg

Ein wesentliches Merkmal von Modellen ist die Vereinfachung. Die komplexe Wirklichkeit soll durch ein vereinfachendes Modell visualisiert werden. Dabei bildet auch das Modell mit Angebot und Nachfrage auch keine Ausnahme. Häufig wird propagiert, dass in einer freien Marktwirtschaft die Preisentwicklung ein Resultat aus Angebot und Nachfrage sind.

Weiterlesen „Die unsichtbare Wand des Marktes“

Die gezinkten Würfel des Glücks

poker-3891473_1920.jpg

Heute ist Tag des Glücks. Glück? Was ist Glück? Glück ist, wenn man glücklich ist. Diese kleine Tautologie verdeutlicht, wie schwierig ist diesen Begriff zu fassen. Beim Recherchieren stoße ich schnell auf die Unterscheidung zwischen dem Zufallsereignis und dem angenehmen Gefühl. Das Zufallsereignis könnte ein günstiges Ergebnis beim Würfeln ist. Das Spiel zu gewinnen oder nur den Abend mit Freunden zu verbringen, erfüllt den ganzen Körper mit Freude.

Weiterlesen „Die gezinkten Würfel des Glücks“

Zugriff verweigert: Wie 5G unser Sushi gefährden könnte

transmission-tower-2867833_1920.jpg

Das Internet hatte vor kurzem erst seinen dreißigjährigen Geburtstag gefeiert. Damals war noch unvorstellbar wie sich die Technologie entwickelt. Damals hatten nur einzelne Personen einen Standrechner zu Hause. Für einen Preis von 4500 $ war der erste Rechner zusammen mit einem Nadeldrucker zu haben. Inflationsbereinigt müsste ein solches Gerät etwa 7800 $ kosten. Beim aktuellen Umrechnungskurs ergebe dies etwa 6900 €. Das ist deutlich mehr als heutige Endspielgeräte. Etwas später kam der erste mobile Rechner auf den Markt. Dieser kostete ohne Drucker nur 3500 $ und hatte eine stolze Masse von 14 kg.

Weiterlesen „Zugriff verweigert: Wie 5G unser Sushi gefährden könnte“

Linksliberale Eulen mit einem fragwürdigen Filmgeschmack

owl-517497_1920.jpg

Bei meinen letzten Recherchen zum Thema Intelligenz bin ich auch einige interessante Studien gestoßen, die ich nun teilen möchte. Einige Wissenschaftler haben die Intelligenz mit einigen anderen Persönlichkeitsmerkmalen wie der Filmauswahl, dem Musikgeschmack, der Schlafgewohnheiten, der Ernährung, der Religiosität und der politische Einstellung gesetzt.

Weiterlesen „Linksliberale Eulen mit einem fragwürdigen Filmgeschmack“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: