Photonen im Schatten

laser-24095_1280
Bild von Clker-Free-Vector-Images auf Pixabay

Nach einem solchen harten Tag wie heute ist es um so wichtiger, dass ich mich an meinem Glück festhalte. Meine Mutter gab mir auch noch den Tipp, dass auch im Schatten nach Licht suchen sollte. Auch im Schatten können noch einige Photonen Licht sein.

Weiterlesen „Photonen im Schatten“

#Eigentlich könnte Unterrichten Spaß bereiten

hoodie-691449_1920
Bild von Free-Photos auf Pixabay

In den Ferien klang Fräulein Weisshaupt noch äußerst optimistisch. Und heute würde sie sich am liebsten wieder im Bett verkriechen. Sie hatte die erste Woche der Herbstferien benutzt, um sich wieder zu erholen. In der zweiten Woche hatte sie dann einige Unterrichtsstunden vorbereitet. Nun ist es wieder Herbst und die kalte und dunkle Jahreszeit beginnt.

Weiterlesen „#Eigentlich könnte Unterrichten Spaß bereiten“

Selbstoptmierung XII – Innere Haltung

historical-odtworstwo-904716_1920
Bild von Michał Koper auf Pixabay

Eine gute Klassenführung ist nicht nur eine Frage bestimmter erlernter Techniken, sondern auch eine Frage der inneren Haltung der Lehrkräfte. In der Praxis hat es sich eine offene und aufmerksame Haltung erwiesen. Das bedeutet, dass Lehrkräfte im Unterricht permanent konzentriert und geistesgewärtig auf alle Vorkommnisse reagieren müssen.

Weiterlesen „Selbstoptmierung XII – Innere Haltung“

Brüchiges Glück

glass-984457_1920
Bild von Free-Photos auf Pixabay

Wie glücklich bist du jetzt? Stellen wir uns mal vor, dass du unerwartet 500 000 Euro im Lotto gewinnst. Was meinst du wie sehr wird sich dein Leben ändern? Wie lange wird dein neues Glück halten? Nach dem du dir kurz vorgestellt hast, wie es wäre alle finanziellen Sorgen über Nacht gelöst zu bekommen, wie wäre es damit, dass du einen schweren Autounfall hast und von unten an querschnittsgelähmt wärest. Wärest du jemals im Leben wieder glücklich?

Weiterlesen „Brüchiges Glück“

Feinschliff für den Dosenöffner

play-dough-423017_1920
Bild von Tania Van den Berghen auf Pixabay

In letzter Zeit war ich so beschäftigt, dass ich nicht mehr dazu gekommen bin meine täglichen Momente des Glückes niederzuschreiben. Wahrscheinlich hatte ich mir auch nicht vor dem Schlafen gehen Gedanken darüber gemacht. Dabei ist das doch so elementar wichtig für mich um meine Dämonen zu bändigen, besonders wenn der Schatten mit den tiefen Stand der Sonne wächst.

Weiterlesen „Feinschliff für den Dosenöffner“

Freudensprünge.

sea-1281780_1920
Bild von Pexels auf Pixabay

Heute hatte ich meine letzte theoretische Prüfung im Referendariat. Damit habe ich 2 von 5 Teilen mit 1,8 bestanden. Eigentlich sollte mir das Bestätigung geben. Meine Ausbilder loben meine außerordentliche Reflektionsfähigkeit. Und doch bin ich etwas von mir enttäuscht. Über die Prüfung zu Unterrichtsstörungen habe ich nur eine 2,5 bekommen.

Weiterlesen „Freudensprünge.“

Wie eine Blume

nature-dead-1180189_1280
Bild von Wendy Corniquet auf Pixabay

Als ob die Parabel der Müllsäcke und das Disziplinproblem in meinen Biologiekursen nicht schon schrecklich genug wäre, wurde ich heute von meinem Schulleiter angesprochen. Wenn ich fertig kopiert hätte, würde er mich gern sprechen. Nach dem Kopieren für meine so toll vorbereitete Unterrichtsstunde zur Bioethik kam er gleich zur Sache.

Weiterlesen „Wie eine Blume“

Eltern zu Müllsäcken

sad-505857_1920
Bild von Free-Photos auf Pixabay

Wie auch bei den Känguruchroniken gibt es auch bei den Müllsackgeschichten eine Fortsetzung. Die Elternvertreter hatten mich um einen Termin gebeten. Ich hatte die Klassenlehrerin informiert, welche sich bei mir noch einmal melden wollte. Leider war sie zwischenzeitlich erkrankt, sodass ich mit diesem Problem allein war. Ich erhielt dann am Sonntag um 23.00 noch einmal eine Einladung für die Elternversammlung für Montag 18.00 oder 18.30. Ich las die Email um 17.30 und habe sofort geantwortet, dass es jetzt vermutlich zu kurzfristig wäre und bat um einen neuen Termin und machte gleichzeitig einige Vorschläge.

Weiterlesen „Eltern zu Müllsäcken“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: