#Kohlekompromiss klärt die Fronten zwischen #Klimaschutz und #Arbeitsplätze

adventure-2528477_1920
Bild von MasterTux auf Pixabay

Altmaier feiert den Kohlekompromiss. Der Staat gibt insgesamt etwa 4,5 Milliarden Euro aus, um die Folgen des Kohleausstiegs zu kompensieren. Dabei soll der Stromanbieter für den verfrühten Ausstieg 2038 allein etwa 2 Milliarden Euro erhalten. Bei all den Diskussionen wird immer wieder der Konflikt zwischen Umweltschutz bzw. Klimaschutz gegen Gerechtigkeit inszeniert. Wir dürfen nicht auf Kosten von Arbeitsplätzen den Planeten schützen.

Weiterlesen „#Kohlekompromiss klärt die Fronten zwischen #Klimaschutz und #Arbeitsplätze“

Die Kosten der #Ungleichheit

waage

In Deutschland leben etwa 20 Prozent unserer Gesellschaft trotz Arbeit in Armut. Deutschland ist führend in der Ungleichverteilung des Vermögens. Wilkinson und Pickett haben in ihrem Buch die Kosten der Ungleichheit untersucht.

Weiterlesen „Die Kosten der #Ungleichheit“

Zur richtigen Zeit sabbern und knurren

Der Dosenöffner an der Sardinenbüchse der Gerechtigkeit

girl-1339696_1920

Seit 2006 die Sozialwissenschaftler die neue Unterschicht entdeckten, ist die Verwendung des Ausdrucks Unterschicht besonders bei Sozialdemokraten verpönt. Demnach gehören acht Prozent der Bevölkerung zu der abgehängten Unterschicht. Einige sind tief gefallen und andere sind gar nicht erst aufgestiegen. Doch gemeinsam haben sie, dass sie sich ihrer materiellen und kulturellen Armut abfinden. Neu an der Situation ist, dass nun auch die Mittelschicht der Druck und die Angst wachsen ebenfalls abzustürzen. Damit wird heute den mehr klar, dass wir in einem pyramidalen System, ähnlich einem Kartenhaus leben.

Ursprünglichen Post anzeigen 700 weitere Wörter

Herz im #Ausverkauf

adult-1846428_1920
Bild von Pexels auf Pixabay

„Jeder Mensch soll aus freien Erwägungen entscheiden, ob die Vorteile eines Organkaufs oder -verkaufs für ihn in einem opportunen Verhältnis zu den möglichen Nachteilen stehen. Und zwar weltweit.“, fordert der Bayreuther Volkwirtschaftsprofessor Oberender im Interview mit „Focus Money“. Kann in einer solchen Situation noch vom freien Willen gesprochen werden? In was für einer Welt würden wir denn leben, wenn das legal wäre?

Weiterlesen „Herz im #Ausverkauf“

Glücksspiel der Genetik

medic-563423_1920
Bild von Darko Stojanovic auf Pixabay

Vor gut 20 Jahren, damals 1996, wurde das erste Säugetier, ein Schaf, geklont. Obwohl mittlerweile in der Pferde- und Rinderzucht ist es um diese Technologie stiller geworden. Letztes Jahr war es chinesischen Wissenschaftler gelungen Affen zu klonen. Beim Klonen wird eine entkernte Eizelle mit dem Zellkern einer Zelle des zu klonenden Individuums vereinigt und danach mit Strom stimuliert, sodass die Eizelle sich zu teilen beginnt. Nach einigen Teilungen wird sie dann einer Amme eingepflanzt. Der Klon entspricht dann genetisch fast dem zu klonenden Individuum. Es unterscheiden genetisch sich bloß die Mitochondrien, welche immer mit der Eizelle weitergegeben werden.

Weiterlesen „Glücksspiel der Genetik“

Die eiskalten Hände des Marktes

ice-1713160_1920
Bild von RitaE auf Pixabay

Besonders an den heißen Tagen des Sommers hilft ein Eis als kleines Stück Luxus uns einen klaren Kopf zu bewahren. Angeheizt um der neuen Sozialismusdebatte stellt sich Haimart die Frage nach dem Glück von Luxus. Eine Kugel Eis ist wirklich etwas ganz Besonderes. Zwei Kugeln Eis sind einfach geiler.

Weiterlesen „Die eiskalten Hände des Marktes“

@IWF warnt vor #Ungleichheit in #Deutschland

poverty-593754_1920
Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Deutschland- Ungleichland: Daran haben wir uns gewöhnt. Vor einem Jahr zeigte 3Sat wie groß die Schere zwischen arm und reich auseinander klafft. Passend dazu empfahl vor einigen Tagen das Haimart Kollektiv einen Vortrag von Mausfeld. Wir sollen glauben, dass wir noch immer im Paradies sind und dass unser System des neofeudalen Kapitalismus alternativlos ist. Dazu sind wir auch gern bereit uns weiter in links und rechts spalten zu lassen und in aktuellen Anlässe gegeneinander ausspielen zu lassen und merken gar nicht, dass das Paradies nur ein Hologramm ist und wir für seinen Strom noch in die Pedalen treten müssen.

Weiterlesen „@IWF warnt vor #Ungleichheit in #Deutschland“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: