Kommt von euren hohen Ross runter

ritter
Bild von Roman Paroubek auf Pixabay

In seinem letzten Besuch in der Schweiz hatte sich Steinmeier gegen Volksentscheide auf Bundesebene ausgesprochen. In Deutschland gebe es eine andere „politische DNA“. Mit dem Grundgesetz habe Deutschland aus der gescheiteren Demokratie von 1918-1933 die Lehren gezogen.

Weiterlesen „Kommt von euren hohen Ross runter“

Janusköpfige Illusion vom Freigeld

fantasy-2421248_1920.jpg

Seit den 10. März 2016 ist der europäische Leitzins auf 0,00%. Gleichzeitig liegt die Inflation jährlich etwa bei 2%. Das bedeutet, dass permanent die Sparer enteignet werden. Dabei ist die Schere zwischen Arm und Reich sehr gespannt. Deutschland ist eines der ungleichsten Länder in ganz Europa. Längst können sich die Reichen sich die passende Politik kaufen und sich als Neofeudalherren aufspielen. Es herrscht Klassenkrieg und wir werden wahrscheinlich verlieren. Der Kapitalismus nimmt seine Maske ab und zeigt seine hässliche Fratze.

Weiterlesen „Janusköpfige Illusion vom Freigeld“

Im Zweifel für den Zweifel gegen den Zweifel

the-stopper-2970795_1920.jpg

Die Vorwürfe des Lungenexperten Dieter Köhler sind kaum zu überbieten. Gemeinsam mit gut 100 anderen Lungenärzten hat er eine Stellungnahme verfasst, wonach die Grenzwerte vollkommen überzogen seien. In seinen Ausführungen im Fernsehen ist die Rede von „Ideologisierung“ und „fehlender wissenschaftlicher Basis“, die zu „hektischer Aktivität in Berlin“ führen würden. Die vorliegenden Daten in den Studien seien zu einseitig interpretiert worden. „Es ist sehr wahrscheinlich, dass die wissenschaftlichen Daten, die zu diesen scheinbar hohen Todeszahlen führen, einen systematischen Fehler enthalten.“ Damit stellen die 100 Experten sich gegen den die Auffassung der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin.

Weiterlesen „Im Zweifel für den Zweifel gegen den Zweifel“

Auf Erden schon das Himmelreich errichten

Datei_The_Valkyrie's_Vigil.jpg

Während die Superreichen in Deutschland nach nur knapp vier Arbeitstagen das Durchschnittseinkommen von Bürgern bei Vollzeit erreicht haben und schon in den verdienten Urlaub gehen könnten, müssen die meisten noch bis zum Jahresende arbeiten. Alljährlich veröffentlicht Oxfam im Januar ihren Ungleichsbericht. Dabei ist Ungleichheit nicht grundlegend ungerecht, aber bei dem aktuellen Maße ist sie eine Gefährdung von Demokratie und Gesellschaft.

Weiterlesen „Auf Erden schon das Himmelreich errichten“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: