Kommentar zur Wahl in Thüringen #LTWTH19

feet-349687_1920.jpg

Die letzten Wahlen in Ostdeutschland haben eindeutig bewiesen, dass unser Parteiensystem wie wir es kannten an einem Wendepunkt steht. Während sonst üblicherweise zwei Parteien eine Koalition bildeten, um gemeinsam zu regieren, reicht es in Thüringen nicht mal mehr für Rotrotgrün. Die einzigen zweier Konstellationen wären Linke und CDU bzw. CDU und AfD oder Linke und AfD. Diese Konstellationen wurden bisher ausgeschlossen. Und auch die FDP möchte nicht der Mehrheitsbeschaffer für Rotrotgrün sein. Wieder einmal scheint zu gelten, lieber nicht zu regieren als falsch zu regieren.

Weiterlesen „Kommentar zur Wahl in Thüringen #LTWTH19“

Der Gestank von Verboten

swimming-pool-830505_1920
Bild von jacqueline macou auf Pixabay

„Im Interesse aller Badegäste haben wir ein Verbot eingeführt, in den Pool zu pinkeln.“ Was??? Meine persönliche Freiheit!!! Ich will pinkeln wo ich will! In Afrika pinkeln sie auch in Büsche! Das ist doch linksgrünversifft. Was da helfen würde ist mehr Chlor. Es lebe die Chemie. Freie Pisse für freie Bürger! Wenn ich ins Schwimmbad pissen will, dann ist es mein gutes Recht. Alles andere ist Diktatur von Gutmenschen.

Weiterlesen „Der Gestank von Verboten“

#Zensur im Namen der #Demokratie?

can-2522125_1920.jpg

Die Europawahl war eine Katastrophe für die ehemaligen Volksparteien SPD und CDU. Besonders dramatisch war die Lage bei den Erstwählern. Dort holten die kapitalistischen Einheitsparteien nur 10 bzw. 13%. Damit hat nicht einmal jeder vierte den stabilitätsversprechenden Parteien gegeben. Riesenjubel gab es hingegen bei den Grünen. Jeder Dritte hatte dieser Partei seine Stimme gegeben. Langsam legt sich der Kater und schon gehen einige Unionspolitiker auf die Jungerwachsen los.

Weiterlesen „#Zensur im Namen der #Demokratie?“

Janusköpfige Illusion vom Freigeld

fantasy-2421248_1920.jpg

Seit den 10. März 2016 ist der europäische Leitzins auf 0,00%. Gleichzeitig liegt die Inflation jährlich etwa bei 2%. Das bedeutet, dass permanent die Sparer enteignet werden. Dabei ist die Schere zwischen Arm und Reich sehr gespannt. Deutschland ist eines der ungleichsten Länder in ganz Europa. Längst können sich die Reichen sich die passende Politik kaufen und sich als Neofeudalherren aufspielen. Es herrscht Klassenkrieg und wir werden wahrscheinlich verlieren. Der Kapitalismus nimmt seine Maske ab und zeigt seine hässliche Fratze.

Weiterlesen „Janusköpfige Illusion vom Freigeld“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: