Ein Fisch voller Gräten

skeleton-669363_1920
Bild von Rudy and Peter Skitterians auf Pixabay

Haimart: Der Dosenöffner an der Sardinenbüchse der Gerechtigkeit. Wir sind stets interessiert an der sozialen Gerechtigkeit und dem Umweltschutz. Dazu verfolgen wir die aktuellen Debatten und versuchen auf Zwitscher etwas mitzumischen. Dazu kommen noch einige persönliche Texte von Bärbel und Nina. Sie schreiben über ihren Alltag als Lehrerin oder Krankenschwester. Kalle Eisenbeißer fühlt sich stets gepeinigt verraten von den Entwicklungen. Mittlerweile hat er sogar den Glauben an die Demokratie verloren.

Wir begriffen uns stets als Dosenöffner an der Fischkonserve, aber den Fisch musste jeder selbst essen. Es mögen Gräten enthalten sein, aber die Wahrheit ist nicht immer leicht zu schlucken. Auf Twitter wurden wir darauf hingewiesen, dass wir ein Impressum und Informationen zum Datenschutz benötigen, weil wir uns an politischen Debatten beteiligen und den von Werbungen finanzierten kostenlosen Anbieter WordPress verwenden. Klar bekommen wir nicht keinen Heller für die Werbung und generell lehnen wir Werbung als Propaganda ab, aber bisher waren uns die Zugriffszahlen mit etwa 30 pro Tag zu niedrig, um ernsthaft selbst eine Seite zu errichten und damit unter die Beeinflusser zu gehen.

zugriffe
Stand: 20.08.2019

Wie begriffen unsere Seite eher als Therapie für uns selbst. Bärbel versucht ihre geschlagenen Wunden im Referendariat zu heilen, indem sie hier öffentlich reflektiert und versucht ihre Gedanken zu strukturieren. Getrieben von alten Revolutionsgedanken und enttäuschten Idealen schüttet Kalle sein Herz aus. Nina wollte uns eigentlich noch in den Themen Gesundheit unterstützen, kommt aber immer wenig zum Schreiben. Und dann ist da noch Nils. Er reflektiert häufiger die Lage mit seinem Bruder Kalle und bringt sich so indirekt in das Kollektiv ein. Zudem hatte er das wirklich einzigartige Logo von Haimart entwickelt.

Nun hatten wir erfahren, dass wir ein Impressum brauchen und eine Datenschutzerklärung brauchen, weil sonst teurer Abmahnungen auf uns zu kommen könnten. In ein Impressum muss mindestens einer der Verantwortlichen mit Klarnamen und Adresse genannt werden. Wir fühlen uns nun also gezwungen einen der Schatten, der die Nacht durchflattert zu enttarnen. Es ist ein ziemlich heißes Eisen für uns, weil auf dieser Seite systemkritische Inhalte veröffentlicht werden. Gleichzeitig ist Bärbel als Lehrerin eine Person von öffentlichem Interesse. Die Wahl fiel uns schwer und wir werden nicht sagen, wer von uns vieren die Maske fallen lassen musste. Vielleicht ist es auch doch ein weiterer Verschwörer, der uns als Symbol schützen möchte. NANANANA Batman! Wir sind das Symbol, welches die Welt braucht. Morgen wird ein guter Tag.

Natürlich könnten wir auch analog Tagebuch führen und den Fisch nicht mehr mit dir teilen, aber wäre das denn noch im Dienste der Gerechtigkeit?

Und trotzdem fühlen wir uns entblößt. Wir fühlten uns frei und gerade im Hinblick auf die neuen Entwicklungen mit der Selbstbemächtigung der Exekutive ist es eine bittere Pille, die wir schlucken müssen. Sind wir schon Gefährder in einer sich refeudalisierenden Gesellschaft? Ist eine solche Furcht schon Zensur? Sind solche Mechanismen nicht selbst wieder Herrschaftssicherung? Die Stasi wurde zurecht häufig kritisiert. Snowden zeigte aber, dass die heutigen Geheimdienste genau dort weiter machen, bloß mit besserer Technik.

Es fühlt sich eben so an, ob wir uns an einen FKK Strand legen und die Geheimdienste machen Fotos von uns und selbst sind nur ihre Kameras zu spüren, aber sie sind nicht einmal zu sehen. Sie filmen uns. Sie überwachen uns, obwohl wir noch gar nichts gemacht haben. Sie notieren abweichendes Verhalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: